Ausstellung „Back to Nature“

VIENOSCHANK Schönburgstraße 36 1040 Wien

Von 10.11.2022 bis 06.12.2022 präsentiert der Verein Kunstschaffen die Werke von John Addams und Thomas Windisch. Unter dem Namen „Back to Nature“ zeigen beide Künstler ihre Werke.

John Addams

Um die Freiheit der Kunst in allen ihren Facetten fotografisch auszuloten, wählte John Addams diesen künstlerischen Namen als ein Pseudonym. Als ausgebildeter und beruflich immer aktive Fotograf waren doch gewisse Einschränkungen oder Vorgaben relevant, die nun in seiner selbstgewählten Anonymität und somit Befreiung des Kontextes seines bisherigen Tuns, in jede Richtung für ihn offen stehen. Seine tabula rasa der beruflichen Vergangenheit eröffnete ihm damit einen anderen Zugang, neue Möglichkeiten und eine Überwindung der Grenzen in seiner Ausdrucksmöglichkeit.

Thomas Windisch

Geboren 1981 in Graz hat sich Thomas Windisch in den vergangenen Jahren international einen Ruf als Lost. Places-Fotograf erworben. Bekannt wurde er durch Fernsehreportagen bei Galileo, zahlreiche Ausstellungen und die Auszeichnung als „bester professioneller Fotograf“ im Wettbewerb des „Kuriers“ im Jahre 2016.